Für größeres Bild bitte klicken!

In der Kreisliga A Ost hat der FC 96 Recklinghausen II gestern mit 1:3 die zweite Niederlage kassiert. Trainer Frank "Zecke" Fuhrmann stellte danach sein Amt zur Verfügung.

Gegen die SG Hillen musste eigentlich ein Sieg her. Aber den Spielern des FC 96 gelang es nicht, den Ball ins gegnerische Tor zu schieben. Nach einer Gelb-Roten Karte fing man sich in Unterzahl dann auch noch ein paar unnötige Gegentore.

Den Rücktritt des Trainers kann ich verstehen, ob er an der Situation was ändert, bezweifele ich allerdings.

Weitere Bilder zum Spiel finden Sie bei Fussball.de

Weitere Beiträge

Besucherzähler

Heute:Heute:35
Gestern:Gestern:151
seit dem 17.07.09:seit dem 17.07.09:472259
Statistik erstellt: 2017-12-18T05:16:17+01:00

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder