Stockholm und ins Grövelsjön- Gebiet

Für größeres Bild bitte klicken!In diesem Jahr war etwas City-Tourismus auf dem Programm. Wir fuhren durch das Glasreich an der Ostküste hoch nach Stockholm. Wir entdeckten ein paar Tage lang einige der vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der schwedischen Hauptstadt. Beeindruckt auch von ihrer wunderbaren Lage am Wasser ("Das Venedig des Nordens"). Aber für uns gibt es kein Schweden ohne Wildnis.

So gings über den Siljansee wieder ins Grövelsjön- Gebiet. Und dort standen neben verschiedenen Wanderungen natürlich Boot fahren und Lagerfeuer auf dem Programm. Für die Rückfahrt wählten wir den Weg über das Klarälvental. Diesmal wurde ein Teil des Weges treibend im Boot zurückgelegt. Abschließend durften auch ein paar Tage in Glaskogen nicht fehlen.

Demnächst werde ich Ihnen auch Bilder dieser Tour zeigen. Haben Sie bis dahin noch etwas Geduld.

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder