Heute habe ich die registrierten User meiner Webseite per EMail über die neue Webseite für die Freunde des Hobby 600 informiert.

Hallo Freunde meiner Webseite,
vor geraumer Zeit habe ich Euch eine eigene Webseite als Treffpunkt für Freunde des Hobby 600 angekündigt. Nun ist es soweit!

Ich möchte Euch heute auf www.hobby600.de aufmerksam machen. Bei dieser Webseite steht das Wohnmobil aus Fockbek im Mittelpunkt. So habe ich zunächst alle Beiträge meiner „alten“ Webseite, die sich mit dem Hobby 600 beschäftigen übernommen – und auch schon einige neue Beiträge hinzugefügt. Ganz grob gibt es bei den Beiträgen eine Dreiteilung

  • Nachrichten zum Wohnmobil, zu Veranstaltungen und zur Webseite
  • Fahrzeuge, mit Vorstellungen, Technik und Verbesserungen
  • Unterwegs, der Teil für Reiseberichte und Stellplätze

Darüber hinaus hoffe ich mit dem Menüpunkt „Forum-Community“ eine Basis für einen interessanten Erfahrungsaustausch der Hobby 600 Freunde untereinander gefunden zu haben. Das Forum hat ein paar zusätzliche Funktionen dazu bekommen, ist aber sonst weitgehend übernommen.

Neu ist das Benutzerprofil. Hier könnte Ihr nun zusätzlich Angaben zu Eurer Person und zu Eurem Hobby 600 einstellen. Alle diese Angaben sind zunächst einmal a) freiwillig und b) nur für angemeldete Benutzer sichtbar.

Die einzigen Pflichtangaben sind Eure PLZ und Wohnort sowie Euer Status (erklär ich gleich). PLZ und Wohnort werden benutzt, um Geodaten zu erzeugen, mit denen der Wohnort auf einer Userkarte angezeigt werden kann. Wenn Ihr bei dieser Vorgehensweise eventuell Bedenken habt, so gebt bitte einfach die nächst größere Stadt in der Nähe des Wohnortes an. So bleibt Eure Anonymität gewahrt und die grobe Richtung stimmt. Bei Status unterscheide ich zwischen Hobby 600- Fahrer, Hobby 600- Fans und kvb - das sind Leute, die aus anderen Gründen auf dieser Webseite registriert sind. Einer dieser anderen Gründe könnte z.B. sein, dass sie sich Reparaturanleitungen herunterladen wollen.

Ich habe den download von Dokumenten jetzt nur noch für registrierte User freigegeben, da sich die wenigsten an meine Wünsche nach einem Gästebucheintrag oder einer Verlinkung gehalten haben.

Um aber noch einmal auf den Status zurück zu kommen. Auf der Userkarte werden nur die Hobby 600 Fahrer angezeigt. Ebenso gibt es eine Liste, in denen alle registrierten Hobby 600 Fahrer mit den Kerndaten ihrer Fahrzeuge aufgeführt sind. Das Ganze hat eigentlich nur das Ziel, den Erfahrungsaustausch und die Kommunikation zwischen Freunden des Hobby 600 zu fördern. Eure Email-Adressen sind zunächst nicht sichtbar. Ihr könnt aber über das System von anderen Usern angemailt werden und dann selber entscheiden, ob ihr antwortet und somit Eure Adresse weitergebt.

Es gibt aber auch noch weitere Neuerungen. So kann jeder User insgesamt 12 Bilder in eine Galerie laden und somit präsentieren. Die Bilder können beschriftet, bewertet und von den anderen Usern kommentiert werden. Neben Bildern des Fahrzeugs können natürlich auch Urlaubsfotos oder die lieben Haustiere gezeigt werden.

Es gibt nun eine Veranstaltungsliste zum Eintrag von Treffen, Messen und sonstige Events, bei denen man sich möglicherweise verabreden kann. Das Besondere: jeder User kann solche Termine vorschlagen. Wer also zu einem Autorennen, Konzert oder sonstiger Veranstaltung will, von der er meint, das könnte auch für andere Hobby 600- Freunde interessant sein, so kann er einen Termin vorschlagen und Interessenten können ihre Teilnahme eintragen.

Das gleich gilt auch für die Linkliste. Wenn Ihr eine eigene Webseite habt oder eine tolle Seite im Netz gefunden habt, tragt sie in die Liste ein. Die entsprechenden Buttons findet Ihr wenn Ihr angemeldet seit in Eurem Benutzermenü.
So das war jetzt eine Menge neues Zeug. Am besten, Ihr probiert es einfach mal aus.

Dazu noch ein Hinweis: Ich habe alle Mitglieder, die bis zum 08.12.08 auf der www.wilfriedleske.de registriert waren, auf die neue Seite übernommen. Bitte dort einmal anmelden, damit ich sehen kann, wer weiterhin noch Interesse an einer Registrierung hat. Wer sein Passwort vergessen hat, kann unter Angabe seiner Email- Adresse ein neues Passwort anfordern. In ca. zwei bis drei Monaten werde ich dann die Userliste bereinigen und alle, die sich bis dahin nicht einmal auf der neuen Seite eingeloggt haben, löschen.

Das gleich gilt dann auch für die Userliste auf www.wilfriedleske.de  - und damit bin ich beim nächsten Thema. Auf dieser Seite werde ich Euch zukünftig wieder „privates“ von mir berichten. Dazu zählen weiterhin Reiseberichte, aber in erste Linie möchte ich dort eine Bildergalerie installieren und von mir erstellte Fotos präsentieren. Das wird das nächste Projekt.

Bevor ich nun aber zum Schluss komme, möchte ich mich aber noch recht herzlich bei Gisela, Jani (Jankos) und Lars (larsg) bedanken, die mich beim Erstellen und Testen der neuen Seite so sehr unterstützt haben. Vielen Dank für Eure Hilfe und die Geduld, die Ihr mit mir hattet!

Bleibt mir nun nur noch, Euch und Euren Familien, ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr zu wünschen!

In diesem Sinne
Mit freundlichen Grüßen und Glückauf
Wilfried Leske

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder