Für größeres Bild bitte klicken!Seit dem vergangenem Wochenende liegt bei uns eine für unsere Verhälnisse dicke Schneedecke. Am Sonntag kam dann auch noch die Sonne durch, so dass wir die Hoffnung auf ein paar schöe Fotos hatten. Wir machten uns auf dem Weg zur Halde Hoheward. Natürlich war es hier sehr voll - schlittenfahrende Väter mit ihren Kindern.

Während des Aufstiegs schauten wir ein paarmal direkt in die Sonne. Dann bekamen aber die heranziehenden Wolken die Oberhand und wir wurden eines Vergnügens beraubt. Die Aussicht auf das weisse Ruhrgebiet war zwar schön, aber es fehlte das passende Licht und der blaue Himmel als Kontrast zum Schnee.

Für größeres Bild bitte klicken!Giovanni hatte sehr viel Spaß im Schnee. Die Gerüche müssen wohl besonders intensiv gewesen sein. Jedenfalls war seine Nase ständig am Boden und entsprechend sah sein Bart aus.


Kommentar schreiben

Schreiben Sie mir Ihre Meinung zu diesem Beitrag!

Hinweis zum Datenschutz

Die Email-Adresse ist kein Pflichtfeld. Das Anzeigen des Feldes ist systembedingt. Wenn Sie keine Email-Adresse eingeben, funktioniert das Abonnieren eines Kommentares nicht!

Senden

Weitere Beiträge

Besucherzähler

Heute:Heute:82
Gestern:Gestern:110
seit dem 17.07.09:seit dem 17.07.09:613059
Statistik erstellt: 2022-12-04T18:07:50+01:00

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder