Für größeres Bild bitte klicken!Früher lebten die Menschen am Wasser um sich damit ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ob als Schiffer, Fischer oder Bootsbauer. Heute sind die genannten Berufe ausgestorben. Die Menschen leben allenfalls noch vom Tourismus. Ein besonders krasses Beispiel fand ich in Weener an der Ems. Im Marina Park wird ein Stück Lebensqualität der besonderen Art angepriesen: Wohnen, wo die Wellen sind.

 

Für größeres Bild bitte klicken!"Eine direktere Verbindung vom Boot zur Wohnung gibt es nicht. Lästiges "Kofferpacken" und Beladen des Autos gehört damit der Vergangenheit an." Das es Menschen gibt, die darauf stehen, zeigen die nebenstehenden Bilder.

Für größeres Bild bitte klicken!Aber mal ehrlich: so ein schöner altmodischer Hafen, wie es ihn auch in Weener gibt, hat doch auch seinen Reitz.


Kommentar schreiben

Schreiben Sie mir Ihre Meinung zu diesem Beitrag!

Hinweis zum Datenschutz

Die Email-Adresse ist kein Pflichtfeld. Das Anzeigen des Feldes ist systembedingt. Wenn Sie keine Email-Adresse eingeben, funktioniert das Abonnieren eines Kommentares nicht!

Senden

Weitere Beiträge

Besucherzähler

Heute:Heute:84
Gestern:Gestern:110
seit dem 17.07.09:seit dem 17.07.09:613061
Statistik erstellt: 2022-12-04T19:08:46+01:00

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder