Ich hatte ja schon vor kurzem darüber berichtet, dass ich mit einer Actioncam experimentiere. Jetzt habe ich das erste kleine Video fertiggestellt. Aufgenommen mit einer GoPro Hero 5Black als Helmkamera zeigt es wie ich mit unserem Zughund Amarok eine Runde Bikejöring "drehe".

Beim Bikejöring trägt der Hund ein Zuggeschirr und ist mit einer Ruckdämpferleine mit dem Fahrrad verbunden. In diesem Fall nutze ich dafür mein Mountain-Bike, da es über zwei super Scheibenbremsen verfügt. Damit die Leine nicht in das Vorderrad gelangt, ist das Rad mit einer Bikeantenne ausgerüstet. Sie hält die Jöringleine hoch.

Auf der Testrunde ließ ich Amarok zunächst frei laufen, damit er sein Geschäft erledigen konnte. Dann holt ich ihn mir ran und spannte ihn vor das Rad. Die Strecke führte über teilweise enge Trails, Waldwege mit und ohne Spurrillen und auch über asphaltierte Wege insgesamt knapp 7 km. Seht selber, welchen Spaß der Hund hat, wenn er sein Herrchen ziehen darf.

Für die Bearbeitung des Videos habe ich mit verschiedenen Programmen experimentiert. Letztlich habe ich es mit Magix Video deluxe erstellt. Mit den Kameraeinstellungen bin ich noch nicht ganz zufrieden. Da werden demnächst mal andere Einstellungen gewählt

Weitere Beiträge

Besucherzähler

Heute:Heute:80
Gestern:Gestern:143
seit dem 17.07.09:seit dem 17.07.09:522729
Statistik erstellt: 2018-10-23T17:49:58+02:00

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder