Für größeres Bild bitte klicken!In den letzten Tagen schien nach vielen grauen Tagen endlich mal wieder die Sonne. Es war zwar ziemlich kalt, aber die Februarsonne hatte konnte einen schon aus dem Haus locken. So nutze ich die abendliche Hunderunde für einen Besuch der Halde Hoheward. Ich fuhr mit Giovanni zum Bergwerk Ewald und spazierte dort auf die Halde. Von hier hat man einen tollen Blick über das Ruhrgebiet im Schein der untergehenden Sonne. Im Laufe des Spaziergangs änderte der Himmel mehrmals seine Farben, bis die Sonne schließlich als roter Ball am Horizont versank. Auch wenn die Luft nicht ganz klar war, so hatte diese leichte Trübe doch auch seinen Reiz. Es war auf jeden Fall ein schöner Spaziergang mit tollen Eindrücken.

Weitere Beiträge

Besucherzähler

Heute:Heute:38
Gestern:Gestern:96
seit dem 17.07.09:seit dem 17.07.09:515591
Statistik erstellt: 2018-08-16T09:54:05+02:00

Industriekultur

Motorsport

RE leuchtet

Reisebilder